11.07.

11. Juli 2019

Abendvortrag: Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung - Jana Revedin

"Adaptivität als Utopie III"
Vortragsreihe im Sommersemester 2019

Zeit
11. Juli 2019

Wir freuen uns, Sie im Rahmen des Sonderforschungsbereiches 1244 ...für die Welt von morgen zu unserer Veranstaltung der Vortragsreihe im Sommersemester „Adaptivität als Utopie III“ einladen zu dürfen.

Jana Revedin erinnert an die Wurzeln der „Reform-Moderne“ und die drei revolutionären Gestaltungsbereiche, die Walter Gropius‘ Bauhaus-Schule in ihrer Forschung und Pädagogie eröffnete:

Stadtökologie, das Entwerfen und Bauen nach dem Charakter eines Ortes; Interdisziplinäres Lernen, die Entdeckung einer
anthropologischen Architektur; Inklusion, Frauen erobern die „männliche“ Welt des Designs.

Die Architektur- und Städtebauprofessorin zeichnet die Entwicklung dieser Erkenntnisse im vergangenen Jahrhundert nach und diskutiert Beispiele nachhaltiger Stadtentwicklung ihrer „radikanten“ Gestaltungstheorie.

Flyer Jana Revedin - Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung 

 Jana Revedin -  Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung
[Bild: © www.tautes-heim.de]
Jana Revedin -  Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung
Abendvortrag: Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung - Jana Revedin
[Bild: © ILEK]
Jana Revedin -  Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung
[Bild: © ILEK]
Jana Revedin -  Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung
[Bild: © ILEK]
Jana Revedin -  Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung
[Bild: © ILEK]
Jana Revedin -  Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung
[Bild: © ILEK]
Jana Revedin -  Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung
[Bild: © ILEK]
Jana Revedin -  Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung
[Bild: © ILEK]
Jana Revedin -  Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung
[Bild: © ILEK]
Jana Revedin -  Stadtökologie: Eine Bauhaus Erfindung
[Bild: © ILEK]
Zum Seitenanfang