01.07.

1. Juli 2017

Tag der Wissenschaft

Einladung zum Tag der Wissenschaft

Zeit
1. Juli 2017

Im Rahmen des Tags der Wissenschaft der Universität Stuttgart präsentiert der SFB 1244 ...für die Welt von morgen eine Ausstellung in den Räumlichkeiten der Arena 2036.

Die Besucher erhalten die Möglichkeit sich über Exponate, Plakate und im persönlichen Gespräch mit Forschern des Sonderforschungsbereichs über das Bauen in der Zukunft zu informieren.

Der neueste Sonderforschungsbereich der Universität Stuttgart, der „SFB 1244: Adaptive Hüllen und Strukturen für die gebaute Umwelt von morgen“, sucht für das Bauwesen nach Antworten auf die drängenden ökologischen und sozialen Fragen unserer Zeit. Die Integration adaptiver Elemente in tragende Strukturen, Hüllsysteme und Innenausbauten wird dabei als wichtiger Ansatz gesehen. Denn die Verwendung adaptiver Elemente im Bauwesen erlaubt je nach Kontext Einsparungen beim Einsatz von Material und Energie zwischen 30 und 70 Prozent. Sehen Sie selbst, wie die gebaute Umwelt von morgen aussehen könnte. Erste gebaute Beispiele adaptiver Hüllen und anpassungsfähiger Tragstrukturen veranschaulichen die neue Bauweise. Vorgestellt werden atmende, textile Gebäudehüllen, formveränderbare Wandelemente und kleinteilig strukturierte Displayverglasungen. Das maßstäbliche Modell eines Hochhauses zeigt die Funktionsweisen und Vorzüge aktivierbarer Tragsysteme.

Alle Interessierten sind herzlich zur Ausstellung und zum persönlichen Gespräch eingeladen!

Veranstaltungsort:
Arena 2036
Pfaffenwaldring 19
Stuttgart - Vaihingen

Flyer Tag der Wissenschaft 

Zum Seitenanfang